Home »

Aktuelle Veranstaltungen

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Leseseminar anläßlich des Ukraine-Krieges

Juli 29 - Juli 31

In diesem Seminar wollen wir  Kants Friedensschrift mit Blick auf den Krieg in der Ukraine lesen und kritisch prüfen, ob wir darin Verständnis, Antworten, womöglich sogar Ideen für Lö-sungsansätze finden können oder ob wir Kants optimistische Einschätzung des on the long run sicheren Fortschritts der Menschheit hin zu einer gerechten und friedlichen Weltordnung wo-möglich als naive Illusion verwerfen müssen.

Das Seminar richtet sich gleichermaßen an Personen, die mit dem Kantischen Entwurf vertraut sind, wie an solche, für die die Schrift Denkneuland ist. Vorkenntnisse der Kantischen Philoso-phie und insbesondere der Friedensschrift sind also nicht erforderlich – aber selbstverständlich willkommen.
Das Seminar findet unter Leitung von Torsten Nieland (APHIN e.V.) am Wochenende vom 29. bis 31. Juli 2022 im Heyne-Haus in Göttingen statt. Hinweise zu Übernachtungsmöglichkei-ten, ggf. mit Preisnachlaß, versenden wir gerne nach Anmeldung. Die Anzahl der Teilnehmen-den ist auf 20 beschränkt. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldungen richten Sie bitte formlos an: redaktion@aphin.de.

Mehr zum Leseseminar.

Details

Beginn:
Juli 29
Ende:
Juli 31

Veranstaltungsort

Georg-August-Universität Göttingen
Wilhelmsplatz 1
Göttingen, 37073

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.