Home »

Aktuelle Veranstaltungen

Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute

Online – Leseseminar – Platon: Sophistes (Der Sophist) – Mo. 13.04.2024 bis ca. 11.07.2024

Seminarleitung: Henning Stahlschmidt Ablauf Die Teilnehmer des Seminars lesen über einen Zeitraum von zwei Wochen eine vorgegebene Passage aus dem Text, so dass ihn zum Ende des Seminars alle gelesen haben. Jeweils zum Ende der zwei Wochen sendet jeder Teilnehmer via Rundmail einen Kommentar zu dem gelesenen Abschnitt. In der darauffolgenden Woche haben die Teilnehmer … Weiterlesen

Arbeitsgruppe ,,Philosophie und Technik“

Kueser Akademie für Europäische Geistesgeschichte in Bernkastel-Kues Gestade, 6, Bernkastel

Zielsetzung des Arbeitskreises ist es, sich mit den technikphilosophischen Klassikern auseinandersetzen. Es geht dabei um die zentrale Frage der Technikphilosophie: Was ist Technik? Wie auch bei unseren bisherigen Treffen werden wir dabei auch stets die Gegenwart im Blick haben und fragen, welche Antworten uns die Klassiker auf die Herausforderungen gegenwärtiger Techniken geben können, beispielsweise auf diejenigen der Digitalisierung, der … Weiterlesen

Leseseminar in Grasellenbach (Odenwald): Albert Camus: Der Mythos des Sisyphos

Herbert-Euschen-Bildungshaus in Grasellenbach Im Erzfeld 33, Grasellenbach

Albert Camus bezeichnet seinen 1942 in Paris veröffentlichten Essay als einen „Versuch über das Absurde“. Er diskutiert darin die Frage, ob die Absurdität der menschlichen Existenz, wie er sie diagnostiziert, rechtfertige, dass man diese Existenz durch Selbstmord beende. Dieser Selbstmord muss nicht unbedingt der leibliche sein. Camus referiert auch verschiedene Varianten des „philosophischen“ Selbstmords. Seine … Weiterlesen

Arbeitsgruppe ,,Philosophie und Technik“

Kueser Akademie für Europäische Geistesgeschichte in Bernkastel-Kues Gestade, 6, Bernkastel

Zielsetzung des Arbeitskreises ist es, sich mit den technikphilosophischen Klassikern auseinandersetzen. Es geht dabei um die zentrale Frage der Technikphilosophie: Was ist Technik? Wie auch bei unseren bisherigen Treffen werden wir dabei auch stets die Gegenwart im Blick haben und fragen, welche Antworten uns die Klassiker auf die Herausforderungen gegenwärtiger Techniken geben können, beispielsweise auf diejenigen der Digitalisierung, der … Weiterlesen

APHIN-Mitgliederversammlung

Enkirch An der Krone 1, Enkirch

Im Anschluss an die Versammlung hält Ingo Reiss einen Vortrag mit dem Titel: ,,Prähistorische und provinzialrömische Archäologie – interdisziplinäre Wissenschaften, aber auch Handwerk. Ein Erfahrungsbericht."

Arbeitsgruppe ,,Philosophie und Technik“

Kueser Akademie für Europäische Geistesgeschichte in Bernkastel-Kues Gestade, 6, Bernkastel

Zielsetzung des Arbeitskreises ist es, sich mit den technikphilosophischen Klassikern auseinandersetzen. Es geht dabei um die zentrale Frage der Technikphilosophie: Was ist Technik? Wie auch bei unseren bisherigen Treffen werden wir dabei auch stets die Gegenwart im Blick haben und fragen, welche Antworten uns die Klassiker auf die Herausforderungen gegenwärtiger Techniken geben können, beispielsweise auf diejenigen der Digitalisierung, der … Weiterlesen